ABB SattLine-Steuerungen

Batenburg IAS verfügt über viele Jahre Erfahrung mit ABB SattLine. Der Großteil unserer Mitarbeiter ist ABB-zertifiziert, und es wurden viele auf ABB bezogene Projekte erfolgreich durchgeführt. Zudem ist Batenburg IAS als Partner von ABB bereits seit Jahren zertifizierterValue Provider .

ABB SattLine kam zu Beginn der 90er Jahre auf den Markt, und wird erfolgreich in vielen Fabriken und bei anderen Steuerungsprozessen eingesetzt. Damals war ABB SattLine seiner Zeit weit voraus, da es über eine grafische Programmierschnittstelle verfügte. Noch immer laufen viele Fabriken auf ABB SattLine.

Batenburg IAS stehen viele Ingenieure zur Verfügung, die Software-Anpassungen in speicherprogrammierbaren ABB SattLine-Steuerungen ausführen können. Zudem stehen Batenburg IAS Ingenieure zur Verfügung, die ABB SattLine-Systeme warten und aktualisieren können. So können die SattLine-Arbeitsstationen für Batenburg IAS mit den neuesten Betriebssystemen ausgestattet werden. Außerdem kann Batenburg IAS alte SattLine-Hardware erneuern. ABB bringt noch immer neue Hardware für ABB SattLine heraus. Momentan ist es sogar möglich, ABB SattLine virtualisiert laufen zu lassen. 

Falls Sie in Erwägung ziehen sollten, Ihr ABB SattLine-System auszutauschen, dann sind Sie bei Batenburg IAS an der richtigen Adresse. In den letzten Jahren haben wir SattLine-Steuerungen erfolgreich beispielsweise auf ABB System 800xA migriert. Zudem ist es möglich, ABB SattLine und ABB System 800xA nebeneinander laufen zu lassen und sie miteinander kommunizieren zu lassen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, um die Möglichkeiten zu besprechen.

ABB SattLine

Sitemap